Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.

Jalousien für mehr Wohnqualitätvergrößern
Jalousien für mehr Wohnqualität (Bildrechte: Somfy)

Jalousien

Jalousien bieten Ihnen Vorteile in vielfach bewährter Art und Weise: Elegant lässt sich der Sonneneinfall und damit die Raumhelligkeit und -temperatur stufenlos regulieren. Gleichzeitig schützen Jalousien zuverlässig vor neugierigen Blicken von außen.

Ein weiteres Plus: Durch ihr zeitlos schönes Design sind Jalousien ein vielseitiges, innenarchitektonisches Gestaltungselement mit unendlich viel Spielraum für den persönlichen Geschmack. Je nach Wunsch passt sich die Jalousie dezent der Einrichtung an oder setzt reizvolle farbige Akzente. Ganz einfach lässt sich durch Verstellen der Lamellen die Atmosphäre im Raum verwandeln!
 

Tageslichtoptimierte Jalousie

Mit der tageslichtoptimierten Jalousie lässt sich der Lichteinfall geschickt dosieren und lenken. Besonders Bildschirmarbeitsplätze lassen sich so bei Nutzung des natürlichen Lichtes gegen Blendung und Reflexion schützen. Der untere Teil der Jalousie bleibt geschlossen, während der obere geöffnet ist und Licht einlässt.

 

Jalousien nach Wunsch und Geschmack

  • Jalousie mit Schnurzug und Wendestab
    Das Heben und Senken der Jalousie erfolgt durch eine Schnur und die Wendung durch einen Wendestab aus Acryl. Dabei ist eine gegenseitige Anordnung der Schnur und des Wendestabes auf jeder Seite möglich.
  • Jalousie mit batterie-betriebenem Wendemotor
    Die Jalousie wird durch eine Zugschnur bewegt und die Wendung erfolgt durch einen Infrarotsender über einen Wendemotor. Über den 3-Kanal-Handsender lassen sich 3 Anlagen bedienen. Im Lieferumfang sind auch Batterien für Handsender und Motor (Batteriegehäuse im Empfängerteil) enthalten.
  • Jalousie mit Perlenkette
    Heben, Senken und Lamellenverstellung erfolgen durch eine Perikette. Die optisch anspruchsvolle Bedienungsvariante bietet durch den Einorganbetrieb einen gesteigerten Bedienungskomfort.
  • Glasleisten-Jalousie mit Perlenkette
    Die Glasleisten-Jalousie mit seitlich versetztem PerIkettenantrieb wird in den Glaslichten montiert. Die einfallende Sonnenenergie wird durch die unmittelbare Position an der Glasscheibe besonders gut abgemindert. Diese Jalousie entspricht insbesondere den Anforderungen der Bildschirmarbeitsverordnung.
  • Jalousie mit Kurbel
    Das Heben, Senken und die Lamellenverstellung erfolgt durch eine Handkurbel, besonders geeignet bei großen Jalousien.
  • Jalousie mit Motor
    Die Jalousie wird mit einem eingebauten, wartungsfreien Elektro-Mittelmotor (24 V oder 230 V) bedient und ist auch bequem per Infrarot- Fernbedienung steuerbar. Die optimale Einstellung der Jalousie erfolgt mit Hilfe von Sensoren für die Innentemperatur und die Umgebungshelligkeit. Eine Steuerung nach der Uhrzeit ist möglich. Die gewünschten Werte für Temperatur und Helligkeit sowie Uhrzeit lassen sich jederzeit einfach neu einstellen.