Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.

Fernbedienungvergrößern
Fernbedienung (Bildrechte: Somfy)

Automatisierung

Automatisierung von Rollladen und Sonnenschutz für mehr Sicherheit, Energiesparen und Komfort

An einem Sommermorgen: Noch bevor der Wecker klingelt, öffnen sich die Rollladen von selbst. Als die Familie am Frühstückstisch auf der Terrasse sitzt, fährt die Markise heraus und spendet wohltuenden Schatten. Der Sonnenschutz am Fenster schließt sich und bewahrt das Wohnzimmer vor dem Aufheizen. Im Obergeschoss schließen sich die Rollläden und halten die Räume kühl. Wenn die Familie das Haus verlässt, genügt ein Knopfdruck mit der Fernbedienung und die Rollläden schützen Fenster und Türen in der unteren Etage. Sicher verschlossen und schattiert wartet das Haus auf die Rückkehr seiner Bewohner.

 

Eine Szene aus einem Science-Fiction-Film? Keineswegs. Auch Sie können von dem Komfort der intelligenten Technik profitieren.

 

mehr Komfort durch Fernbedienungvergrößern
mehr Komfort durch Fernbedienung (Bildrechte: Somfy)
Komfort mit der Fernbedienung

Wetterfühlige Sensoren, funkgesteuerte Technik, Zeitschaltuhren und Automatik auf Knopfdruck - alle Optionen finden sich in der Automatisierung von Rollläden, Jalousien und Markisen wieder. Sie ermöglichen eine Vielzahl von Vorteilen für das Leben in Haus oder Wohnung. Zum einen die Zeitersparnis. Niemand muss die Rollläden hochziehen und darauf achten, die Markisen wieder hochzukurbeln. Per Fernsteuerung oder Zeitschaltuhr geschieht das im Hintergrund, während Sie bereits frühstücken, die Kinder fertig machen oder mit dem Hund laufen. Mit einer Fernbedienung regeln wir bereits die Musik, den Fernseher und schließen das Auto auf. Warum nicht auch den Sonnenschutz regeln oder die Rollläden schließen?

 

Vielfältige Technik ganz nach Wunsch

Ob Sie sich für die wetterfühlige Sensortechnik entscheiden, für die Funksteuerung, für Kombinationen daraus oder bei der verkabelten Variante bleiben, die Automatisierung von Rollläden, Sonnenschutz und Markisen erleichtert das Leben auf jeden Fall. Sie verzichten auf Ziehen und Kurbeln und erhalten Licht oder Schatten auf Knopfdruck. Möchten Sie eine Etage gleichzeitig verdunkeln, damit die Kinder schlafen können? Ein gemeinsames Schalten ist genauso möglich wie die einzelne Steuerung verschiedener Rollläden und Jalousien.

 

Mit einem Wind-Sensor ist man auch bei plötzlichen Wetteränderungen geschütztvergrößern
Mit einem Wind-Sensor ist man auch bei plötzlichen Wetteränderungen geschützt (Bildrechte: Somfy)

Eigenständige Helfer im Haus

Auch wenn Sie nicht zu Hause sind, kann Ihnen die Technik gute Dienste leisten. Im Sommer zum Beispiel, wenn die Wohnung sich mit den Stunden immer mehr aufheizt, falls Sie vergessen haben die Jalousien zu schließen. Mit der Sensortechnik von somfy reagiert der Sonnenschutz auf Licht. Ab einer bestimmten Helligkeitsintensität- und Dauer schließen sich die Rollläden oder der Innensonnenschutz. Ihr Wohnraum bleibt kühl und die Möbel werden vor dem Ausbleichen geschützt. Auch Ihre Pflanzen und Tiere werden es Ihnen danken. Sobald sich das Wetter ändert und die Sonne sich verabschiedet, reagieren die Sensoren entsprechend. Der Sonnenschutz wird wieder eingefahren und die Zimmerpflanzen brauchen nicht auf das Licht zu verzichten.

 

Auch für Draußen ein Plus an Komfort

Haben Sie schon einmal vergessen, die Markise wieder hochzukurbeln und dann kam ein Gewitter? So manche Markise wurde schon vom Sommersturm zerfetzt. Die wetterfühligen Sensoren sorgen dafür, dass Ihr Schattenspender sich in Sicherheit bringt, bevor es dazu kommt. Sobald der Wind stärker wird, die Sonneneinstrahlung abnimmt oder es zu regnen beginnt, wird die Markise eingefahren. Nicht nur in Ihrer Abwesenheit ist das ein Vorteil. Auch für die Erholung auf dem Balkon und der Terrasse ist das ein Komfort-Plus. Sie genießen Ihre freie Zeit im Liegestuhl und die Technik sorgt dafür, dass Sie ausreichend Schatten erhalten, ganz nach Ihrem Wunsch.

 

Sicherheit für Ihr Zuhause

Automatisch verschlossene Rollläden lassen sich schwerer mit Gewalt öffnen als mechanisch verschlossene. Daher ist Ihr Heim rundum sicher, sobald die Rollläden sich geschlossen haben. Auch wenn Sie im Urlaub sind, ist ihr Zuhause geschützt. Mit dem Einsatz der Zeitschaltuhr können Sie Ihre Rollläden so programmieren, dass sie sich zu bestimmten Zeiten öffnen oder schließen. Damit erscheint es von außen so, als ob Sie zu Hause wären.

 

Energiesparen mit automatischen Rollladen

Fest verschlossene Rollläden sorgen durch den Luftpuffer zwischen Scheibe und Rollladen für eine Energieersparnis von etwa 12 Prozent.